Unfallverursacher macht sich davon

Lesedauer: 2 Min
Evakuierung vor Bombenräumung

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre.
Evakuierung vor Bombenräumung Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre. In den Morgenstunden soll eine Fünf-Zentner-Bombe im Stadtgebiet entschärft werden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die 89-jährige Fahrerin eines Honda Jazz ist am Dienstagvormittag gegen 11.30 Uhr von der Hauptstraße in Ostrach nach links in die Kirchstraße eingebogen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem schwarz lackierten Auto eines unbekannten Auto-Lenkers, der seinerseits bei den dortigen Elektroladesäulen von einer Ladestation in die Kirchstraße zurückstieß und beim Rückwärtsfahren offensichtlich den Honda der Geschädigten übersah. Es kam zu einer Kollision. Der Unfallverursacher fuhr anschließend in die Hauptstaße und entfernte sich von der Unfalllstelle, ohne sich um die Regulierung des Unfallschadens zu kümmern. Der Auto des Unfallverursachers müsste an der hinteren linken Fahrzeugseite beschädigt sein. Personen, die Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Saulgau, Telefonnummer 07581/48 20, zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen