Heime freuen sich über Aufstehhilfe und Duschwagen

Lesedauer: 3 Min
 Von Schwierigkeiten begleitet waren Klara Rundel und Pfarrer Meinrad Huber beim Fassanstich.
Von Schwierigkeiten begleitet waren Klara Rundel und Pfarrer Meinrad Huber beim Fassanstich. (Foto: Unger)
Josef Unger

Den Reigen der Oktoberfeste eröffnete das Ostracher Elisabethenhaus und das mit großem Erfolg. Beide Räume und die Terrasse waren schon gut besucht bevor Pfarrer Meinrad Huber, Klara Rundel als Vorsitzende des Elisabethenvereins Ostrach sowie Annegret Jäger, Heim- und Pflegedienstleiterin sowohl des Alten- und Pflegeheimes St. Elisabeth als auch des Behindertenheimes Hofgut Müller, sich an den etwas schwierigen Fassanstich wagten.

Die in feschen Dirndln gekleideten Bedienungen, allesamt haupt- und ehrenamtliches Personal, sorgten für einen Hauch Münchener Festivität. Und als Reinhold Hospach als Hausmusiker zum „Prosit“ anstimmte, herrschte fühlbare Fröhlichkeit. Knödelsuppe, Weißwurst und Leberkäs mit Salat und Brezeln standen zur Auswahl.

Jedes Fest hat seine Höhepunkte und das war, zumal Caritassonntag war und die Caritasgemeinschaft Ostrachtal ihren Jahrtag feierte, die Übergabe einer Aufstehhilfe für das Elisabethenheim und eines Dusch-wagens für das Hofgut Müller, jeweils im Wert von knapp 4000 Euro. Diese Geräte standen, so Klara Rundel, auf der Wunschliste an vorderer Stelle.

Solche Anschaffungen seien nur möglich, weil viele kleine Leute mithelfen. „Wir sind überzeugt, dass dieser Beitrag gut angelegt ist, vor allem, wenn beide Seiten, Bewohner und Personal, von den Anschaffungen profitieren und der Alltag bereichert wird“. Zugleich erbringe die Caritasgemeinschaft Mitgliedern und Spendern den Beweis über die Verwendung der Gelder. Das Kuratorium entscheide sich Jahr für Jahr für Hilfen, die anderweitig nicht finanzierbar wären. Die Dankesworte von Annegret Jäger wurden mit viel Beifall begleitet, zumal das Personal des Pflegeheimes die Funktion der Aufstehhilfe an Ort und Stelle vorführte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen