50-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Lesedauer: 2 Min
Blaulicht
Das 50-jährige Unfallopfer war laut Polizei von der Fahrbahn abgekommen. (Foto: Stephan Jansen/dpa)
Schwäbische Zeitung

Tödliche Verletzungen hat ein 50-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Dienstag bei einem Unfall auf der K8240 erlitten.

Laut Polizei war der Mann war gegen 2 Uhr auf der Kreisstraße 8240 von Rosna in Fahrtrichtung Habsthal unterwegs und kam kurz vor der Auffahrt der L286 aus bisher nicht geklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Er fuhr mit der linken Fahrzeughälfte in den angrenzenden Grünstreifen und kollidierte dort mit einem Baum. Zwar konnte der 50-Jährige von Ersthelfern reanimiert werden, starb dann jedoch im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen