600 Guggenmusiker spielen in Meßkirch

Lesedauer: 6 Min
Die Sunshine-Gugge feiert am Samstag, 23. Januar, ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Umzug und einer Party beim Schloss Meßkirc
Die Sunshine-Gugge feiert am Samstag, 23. Januar, ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Umzug und einer Party beim Schloss Meßkirc (Foto: Archiv)
Redakteur Meßkirch
Schwäbische Zeitung

Die Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf will ihr zehnjähriges Bestehen mit einem großen Musik-Spektakel rund ums Meßkircher Schloss am kommenden Samstag, 23. Januar, feiern. 20 befreundete Guggenmusiken sind eingeladen und werden an diesem Tag nach Meßkirch kommen – insgesamt rund 600 Musiker. Es reisen auch Vereine aus Stuttgart und der Schweiz (Winterthur, Thayngen) an.

„Wir haben in den vergangenen zehn Jahren so viele Guggenmusiken kennengelernt und Freunde gefunden, dass wir sie nicht auf einer einzelnen Bühne unterbringen können“, berichtet der musikalische Leiter der Sunshine-Gugge, Florian Amann. Um alle Guggenmusiken unterzubekommen, musste eine Open-Air-Veranstaltung für die Jubiläumsfeier her. „Am kommenden Samstag stehen gleich zwei Bühnen bereit, auf denen die Gastvereine ihr Bestes geben werden“, fügt Amann an.

Großer Guggenmusik-Umzug beginnt um 14 Uhr

Der Startschuss fällt um 14 Uhr mit einem Guggenmusik-Umzug. Die Aufstellungsformationen starten am Adlerplatz, Saumarkt und in der Kolpingstraße. Ein langer Zug aus heißen Rhythmen, schrillen Tönen, bunten Farben, bemalten Gesichtern und großen Masken wird sich durch die Innenstadt zum Schloss winden. Dort steht um 15.45 Uhr der nächste Höhepunkt an, sagt Amann: „Ein Konzert, bei dem alle rund 600 Musiker ein Stück gemeinsam spielen und die Mauern des Schlosses zum Beben bringen werden.“ Ertönen soll der Song „Seven Nation Army“ von „The White Stripes“.

Danach präsentieren die verschiedenen Guggenmusiken auf beiden Bühnen ihr Programm und heizen den Gästen ein. Um den winterlichen Temperaturen nicht schutzlos ausgeliefert zu sein, werden zwei Zelte aufgestellt. Abends kann in den Schlosskatakomben weiter gefeiert werden. Ab 22 Uhr sind drei DJs im Einsatz.

Die Planungen für diese Großveranstaltung laufen bereits seit Monaten, berichtet Florian Amann. Für die Durchführung hat sich die Sunshine-Gugge den Verein Axtschlag und die Eulenzunft aus Rohrdorf sowie die Handballer des Turnvereins Meßkirch mit ins Boot geholt. „Auch die Unterstützung der Stadt ist bei der Planung sehr wichtig gewesen“, sagt Amann.

Da sich die Sunshine-Gugge dem Fair-Fest-Siegel des Landkreises Sigmaringen verpflichtet hat, gelten für die gesamte Veranstaltung beim Meßkircher Schloss besondere Kriterien, die einen erfolgreichen Jugendschutz und einen friedlichen Festverlauf gewährleisten sollen: So ist das dortige Festgelände eingegrenzt und es gibt eine Einlasskontrolle. Jugendliche unter 18 Jahren müssen einen Party-Pass vorweisen (erhältlich unter www.partypass.de). Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Elternteils an der Veranstaltung teilnehmen.

Der Eintritt fürs Festgelände am Schloss Meßkirch kostet sechs, ermäßigt vier Euro. Ein Kartenvorverkauf ist über die Mitglieder der Gugge, die Sparkasse in Meßkirch, die Württembergische Versicherung am Adlerplatz und die Umzugs-Verpflegungsstationen eingerichtet, um den Ansturm nach dem Umzug am Samstag besser bewältigen zu können.

„Wir haben eine einmalige Kulisse, tolle Guggenmusiken und ein super Team – wir sind bereit“, sagt Florian Amann über die zuversichtliche Stimmung im Verein. „Freunde der schrägen Töne und schrillen Verkleidungen sollten sich diese Veranstaltung jedenfalls nicht entgehen lassen.“ Extra zum zehnjährigen Jubiläum haben sich die Mitglieder der Sunshine-Gugge zudem ein neues Häs geschneidert.

Zahlen und Fakten zur Sunshine-Gugge:

Die Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf ist eine seit Herbst 2005 bestehende Guggemusik mit rund 50 Mitgliedern aus Heudorf, Rohrdorf, Meßkirch und Umgebung. Die Gugge probt in der Regel ab September jeden Samstag im Probelokal in Heudorf. Die Musiker spielen Rocksongs, Klassiker, Fasnet-Hits und vieles mehr nach selbst geschriebenen Noten.

Seit März 2007 ist die Sunshine-Gugge ein gemeinnütziger Verein mit Satzung und Vorstand. Die Auftritte reichen von Guggenmusiktreffen über Nachtumzüge bis hin zu Kinderbällen und vereinzelten Ständchen. Mitmachen kann bei der Gugge grundsätzlich jeder, der Spaß am Musikspielen hat, ein Instrument spielen kann oder Rhythmusgefühl hat. Mehr Informationen finden Sie unter

www.sunshine-gugge.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen