Streifzusammenstoß auf der B 311

Lesedauer: 1 Min
 Im Schneetreiben kommt ein Wagen von der Straße ab.
Im Schneetreiben kommt ein Wagen von der Straße ab. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Glücklicherweise nur Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr auf der B 311 bei Meßkirch entstanden. Der 23-jährige Lenker eines Kleinlasters befuhr die B 311 in Richtung Tuttlingen und geriet bei heftigem Schneetreiben und Windböen mit seinem Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrspur. Dort streifte er das entgegenkommende Auto eines 58-jährigen Mannes und beschädigte diesen. Verletzt wurde dabei niemand.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen