Schwerer Verkehrsunfall: Lieferwagen kollidiert mit Auto

Lesedauer: 2 Min
 Ein Lieferwagen kollidiert mit einem Auto. Die Schuldfrage ist bislang nicht geklärt.
Ein Lieferwagen kollidiert mit einem Auto. Die Schuldfrage ist bislang nicht geklärt. (Foto: Susanne Grimm)

In Stetten am kalten Markt ist es am Freitagabend gegen 19 Uhr an der Einmündung Albstraße auf die Landesstraße Richtung Glashütte zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem die Beteiligten riesiges Glück hatten. Ein Lieferwagen eines Handwerkbetriebs aus Straßberg kollidierte beim Linksabbiegen nach Glashütte mit einem Auto, das in Richtung Glashütte unterwegs war.

Die Schuldfrage ist bislang nicht geklärt. Bei dem Unfall wurde ein Teilnehmer leicht, zwei weitere wurde mittelschwer verletzt, wie die Polizei vor Ort mitteilte. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser nach Sigmaringen und Albstadt-Ebingen gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand, nach erster Einschätzung am Unfallort, Totalschaden. Die Ermittlungen dauern an.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen