In der Linkskurve kracht es

Lesedauer: 1 Min
 Zwei Autos stoßen in einer Kurve zusammen.
Zwei Autos stoßen in einer Kurve zusammen. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Gesamtsachschaden von rund 6000 Euro ist am Donnerstag gegen 18.15 Uhr auf der L 218 bei einem Verkehrsunfall im Bereich Glashütte entstanden. Ein 29-jähriger Audi-Fahrer geriet in einer Linkskurve zu weit über die Fahrbahnmitte und streifte den entgegenkommenden Hyundai einer 36-jährigen Frau im linken Frontbereich. Keiner der Insassen wurde verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten von Abschleppdiensten abtransportiert werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen