Einbruch in Vereinsheim

Lesedauer: 1 Min
 Ein Autofahrer beschädigt ein anderes Fahrzeug.
Ein Autofahrer beschädigt ein anderes Fahrzeug. (Foto: Jens Wolf)
Schwäbische Zeitung

Über ein Fenster hat sich ein unbekannter Täter in der vergangenen Woche gewaltsam Zutritt in das Vereinsheim des Schäferhundevereins Heuberg verschafft. Im Inneren randalierte er und verwüstete das Inventar. Aus einem Sparschwein entwendete der Täter Münzgeld. Der Schaden dürfte sich nach Einschätzung der Polizei auf rund 500 Euro belaufen. Zeugen, die in dem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Stetten am kalten Markt unter der Telefonnummer 07573/815 in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen