Betrunkener Fahrer rammt parkendes Auto

Lesedauer: 1 Min
 Ein Autofahrer ist laut Polizeibericht mit rund 0,6 Promille unterwegs gewesen. Dabei rammte er ein anderes Fahrzeug.
Ein Autofahrer ist laut Polizeibericht mit rund 5 Promille unterwegs gewesen. (Foto: Uli Deck/dpa)
Schwäbische Zeitung

Mit rund 0,6 Promille Alkohol im Blut hat ein 39-Jähriger am Montagabend laut Polizeimeldung ein Fahrzeug gerammt. Gegen 22.45 Uhr ist er in der Stotzinger Straße in Stetten am kalten Markt auf einen parkenden Dacia aufgefahren. Der Mann war mit seinem Auto in Richtung Hauptstraße unterwegs als er frontal das Heck des Dacia rammte. An dem Dacia entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen