Auto kommt von Straße ab und überschlägt sich

Lesedauer: 1 Min
Die Frau bleibt unverletzt.
Die Frau bleibt unverletzt. (Foto: Symbol: Stephan Jansen, dpa)
Schwäbische Zeitung

Glück im Unglück hatte laut Polizeimitteilung eine 31-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 14.30 Uhr. Die Frau befuhr die L 196 von Leibertingen in Richtung Rohrdorf und kam in einer langgezogenen Linkskurve vermutlich aus Unachtsamkeit mit ihrem Fahrzeug nach rechts auf den Grünstreifen.

Daraufhin übersteuerte die Frau ihren Wagen, kam nach links von der Straße ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam schließlich wieder auf den Rädern zum Stillstand. Während der Sachschaden am Auto etwa 2500 beträgt, blieb die 31-Jährige zum Glück unverletzt.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen