6000 Euro Schaden beim Ausparken

Lesedauer: 1 Min
 Beim Ausparken kracht es.
Beim Ausparken kracht es. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Rund 6000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich bereits am Freitag gegen 13 Uhr in der Badenwerkstraße ereignete. Ein 41-jähriger Autofahrer hatte rückwärts aus einem Parkplatz fahren wollen und hierbei einen aus Richtung Westenbergstraße kommenden Kleinbus eines 50-jährigen Mannes übersehen. Bei der Kollision wurde niemand verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen