Mengener Realschüler spielen Theater

26 Bilder

Das Schicksal der Tessiner Kinder, die in Mailand unter gefährlichen und harten Bedingungen arbeiten mussten, ist als Theaterstück aufgeführt worden. Die Schüler haben eine eindrucksssvolle Aufführung unter der Regie von Manfred Nusser dem Publikum präsentiert. SZ-Mitarbeiterin Vera Romeu war in der Aula und hat fotografiert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen