Oldtimerfans treffen sich in Rulfingen

Lesedauer: 2 Min
Die Besucher lassen sich von den Fahrzeugbesitzern gern den Betrieb demonstrieren.
Die Besucher lassen sich von den Fahrzeugbesitzern gern den Betrieb demonstrieren. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Die Rathaushockete in Rulfingen, die von den Vereinen aus dem Ortsteil gemeinsam gestemmt wird, hat am Sonntag wieder viele Gäste angelockt. Vor allem für Oldtimer- und Schlepperfans hat sich das Fest zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt.

So trudelten ab der Frühschoppenzeit immer mehr Menschen mit ihren Fahzeugen ein und neugierige Gäste schlenderten zwischen den geparkten Autos, Traktoren und Zweirädern herum. Die Besitzer erklärten ihre Fahrzeuge gern und es entwickelten sich zahlreiche Fachgespräche. An der Ausfahrt am Nachmittag in Richtung Mengen nahmen dann insgesamt 264 Fahzeuge teil – laut Veranstalter eine Rekordzahl. Versorgt wurden die Besucher von den örtlichen Vereinen, die Speisen und Getränke sowie ein musikalisches Programm im Angebot hatten. Bis zum Abend konnten die Gäste den Tag bei gutem Wetter genießen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen