Mengener Rock Hock geht in die zweite Runde

Lesedauer: 4 Min

Vorstand Klaus Voggel präsentiert das Poster zur Veranstaltung.
Vorstand Klaus Voggel präsentiert das Poster zur Veranstaltung. (Foto: Vera Romeu)
Vera Romeu

Der Rock Hock der Stadtkapelle findet am Samstag, 4. August, ab 18 Uhr, beim Probelokal statt. Es legt DJ Timo Kuchelmeister auf, es rockt die Mengener Band Grantchester Meadow. Der Eintritt ist frei.

Die Stadtkapelle lädt zum zweiten Mal die Mengener zum Rock Hock am Ölbach, beim Probelokal, ein. Der Abend beginnt um 18 Uhr: Der DJ Timo Kuchelmeister stimmt das Publikum auf den Rockauftritt der Mengener Band Grantchester Meadow ein. Die Band spielt ab 20.30 Uhr. Der Rock Hock geht bis weit in die Nacht hinein: Musik gibt es bis um 1 Uhr, ausgeschenkt wird bis um 2 Uhr. Es soll eine legere Sommernacht sein, bei der sich die Musiker der Stadtkapelle ihren Gästen widmen und selber viel Spaß dabei haben, erklärt Vorstand Klaus Voggel.

2017 überlegten die Mitglieder der Stadtkapelle, was sie zum Zehnjährigen des Probelokals den Bürgern Besonderes bieten könnten. Es sollte mal etwas ganz anderes sein und viele Leute ansprechen. Also bauten sie eine Bühne auf, stellten daneben ein Zelt auf und luden die Power-Rockband „Two Smoke and the other One“ aus Blochingen ein. Es wurde ein genialer Abend mit bester Resonanz. Nun gibt es die zweite Auflage.

Die Stadtkapelle spielt selber nicht, aber bedient ihre Gäste. Sehr viele Musiker sind zum Arbeitseinsatz eingetragen, damit es auch zu einem Schwätzle an den Tischen reicht, ohne dass andere Gäste auf ihr Getränk oder Essen warten müssen, sagt Vorsitzender Voggel. Er fasst zusammen: „Bei dem Rock Hock widmen wir uns den Gästen und uns soll es dabei auch gut gehen.“ Die Musiker wollen mit der Bürgerschaft den Sommer und den Ferienanfang feiern. Es soll ein bisschen wie Urlaub sein.

Der DJ erfüllt Publikumswünsche

Es wird einiges geboten. Auf der Bühne gibt es zunächst Musik von DJ Timo Kuchelmeister. „Er geht auf die Wünsche des Publikums ein. Er kann alles von Mallorca Hits bis zum Böhmischen Traum“, sagt Voggel. Danach gibt es Live-Rockmusik mit Karl-Heinz Binder, Peter Binder, Werner Huber, Klaus Huber und Alex Lutz, die zusammen die Band Grantchester Meadow bilden. Es gibt eine Tanzfläche zum Abrocken. In den Pausen legt wieder DJ Timo Kuchelmeister auf.

Die Bewirtung bietet eine breite Palette an: Es gibt Fleischküchle, Gyros, Currywurst und Pommes. Die Jugendkapelle backt Waffeln. Die Besucher können wählen, ob sie an Stehtischen den Abend genießen, an langen Tischen sitzen oder im Weinzelt Platz nehmen. Da ist es ein wenig ruhiger, berichtet Vorsitzender Voggel. Im Barzelt gibt es Daiquiri und manches mehr. Es gibt Fassbier und Weizen. „Wir wollen, dass die Bürgerschaft gerne zu uns kommt. Der Eintritt ist frei, die Preise der Bewirtung moderat. Wir wollen einfach zusammen feiern und reden“, sagt Vorsitzender Voggel.

Der Rock Hock der Stadtkapelle findet am Samstag, 4. August, ab 18 Uhr, beim Probelokal statt. Es legt DJ Timo Kuchelmeister auf, es rockt die Mengener Band Grantchester Meadow. Der Eintritt ist frei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen