Inklusionsprojekt von Schunk wird mit IHK-Sonderpreis ausgezeichnet

Lesedauer: 5 Min
 Das Unternehmen Schunk wird in Berlin mit dem IHK-Bildungspreis 2020 ausgezeichnet. Das Bild zeigt (v.l.): Jurymitglied Henning
Das Unternehmen Schunk wird in Berlin mit dem IHK-Bildungspreis 2020 ausgezeichnet. Das Bild zeigt (v.l.): Jurymitglied Henning Kautz, Vera Blersch (Personalreferentin bei Schunk) und Ausbildungsleiter Heiko Joost, (Foto: offenblende)
Schwäbische Zeitung

Das Mengener Unternehmen zeigt laut Jury herausragendes Engagement im Bereich der Aus- und Weiterbildung.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen