Fasnetsumzug in Mengen begeistert die Zuschauer

Lesedauer: 1 Min
Sarah Huß

Mit einem dreifachen „Ditzelede-Juhe“ werden die Zuschauer des diesjährigen Fasnetsonntagsumzugs in Mengen begrüßt. Insgesamt nehmen 17 Gruppen mit zahlreichen Narren teil – sie hüpften durch die Mengener Innnenstadt und verteilten Süßigkeiten und bespaßten die Zuschauer.

Trotz kalten Winds und bewölktem Wetter wollten sich die Zuschauer das Narrentreiben nicht entgehen lassen und entgegneten mit ausgelassener und fröhlicher Stimmung. Eine gute Voraussetzung für den anschließenden Narrenhock in der Ablachhalle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen