Michael Fitz tritt im Hirschsaal auf

Lesedauer: 2 Min
Michael Fitz ist bei seiner Tour zu Gast in Hausen am Andelsbach.
Michael Fitz ist bei seiner Tour zu Gast in Hausen am Andelsbach. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Der Song-Poet, Liedermacher und Geschichtenerzähler Michael Fitz ist am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr mit seinem neuen Solo-Programm „Des Bin I“ im Hirschsaal in Hausen am Andelsbach zu Gast.

Michael Fitz, der bisweilen in der Musikbranche immer noch als Geheimtipp gehandelt wird, eroberte in den letzten Jahren mit seinen so einfühlsamen wie hintersinnigen Soloprogrammen zahlreiche Bühnen in ganz Deutschland.

Es ist noch längst nicht alles gesagt, was gesagt werden will. Die Nische, die Michael Fitz mit inzwischen sechs erfolgreichen Soloprogrammen als leidenschaftlicher Allein-Gitarrist/Sänger/Erzähler mit seiner eigenwilligen Kombination aus Liedern, Geschichten und hintersinnigem Humor gefunden hat, ist noch lange nicht voll und ganz erschlossen. Und mit jedem Thema, das der inzwischen 60-jährige Schauspieler und Song-Schreiber auf seine unnachahmliche Art in Musik und Poesie umsetzt, öffnet sich auch für ihn selbst ein neuer Kosmos, ein pfadloses, unentdecktes Land das erkundet und erforscht werden will.

Mit den Jahren hat er viel erlebt, vieles aufgelesen und gesammelt und oft spontan umgesetzt. Er ist Manchem so ernsthaft wie humorvoll auf den Grund gegangen, bis hinein in die letzte und oft ganz einfache Wahrheit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen