Matchwinner Thomas Stolz

Lesedauer: 1 Min

Der SC Göggingen zieht im Pokal gegen Meßkirch in die zweite Runde ein.
Der SC Göggingen zieht im Pokal gegen Meßkirch in die zweite Runde ein. (Foto: Thomas Warnack)
Redaktionsleitung

Der SC Göggingen hat in der ersten Runde des südbadischen Bezirkspokals Bodensee am Mittwochabend den Ligarivalen SV Meßkirch mit 2:0 (0:0) besiegt. Die Tore erzielten Thomas Stolz (78.) und Alexander Stärk (86.). Stolz war an beiden Toren beteiligt: Zum 1:0 verwandelte er einen Pass, der in den Rücken der Abwehr gespielt wurde, das 2:0 bereitete er mit einem Freistoß vor, den Alexander Stärk einköpfte. Meßkirch hatte besonders in der ersten Halbzeit vor 100 Zuschauern die besseren Chancen, darunter drei Lattentreffer, nutzte diese aber nicht. Foto: Thomas Warnack

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen