Höhepunkte des Kirchenlebens beleuchtet

Lesedauer: 3 Min
Pfarrer Moser blickt auf 2019 zurück.
Pfarrer Moser blickt auf 2019 zurück. (Foto: Seelsorgeeinheit Krauchenwies)
Schwäbische Zeitung

Auch dieses Jahr hat Pfarrer Markus Moser die Gelegenheit genutzt und alle ehrenamtlichen Mitarbeiter der Seelsorgeeinheit zu einer Dankesfeier eingeladen, teilt die Seelsorgeeinheit in einer Pressemeldung mit. Den Auftakt bildete eine Andacht, bei der Pfarrer Moser einen Rückblick auf das vergangene Jahr in Form einer Bildpräsentation gewährte.

Auch 2019 gab es wieder Höhepunkte des Kirchenlebens. So gehörte sicher, neben den Feierlichkeiten zu Hochfesten, die erstmalige Feier von Christi Himmelfahrt im Strandbad von Krauchenwies dazu. Auch die Pilgerreise nach Armenien mit über 50 Teilnehmern war ein großes Erlebnis. Ebenso die erstmalige Feier einer Stallweihnacht am 26. Dezember war ein wortwörtliches Highlight, heißt es in der Mitteilung weiter.

Im Jahr 2019 sind auch die Umbauarbeiten in Rulfingen im Wendelinussaal abgeschlossen worden. Aufgrund der neuen gesetzlichen Brandschutzreglung mussten aufwändige bauliche Veränderungen vorgenommen werden. Der Pfarrgemeinderatsvorsitzende Hubert Fink bedankte sich mit Worten und einem Geschenk bei Pfarrer Moser für das vergangene Jahr. „Er sei froh und dankbar, so einen kompetenten Mann an der Spitze unserer Seelsorgeeinheit zu haben.“

Mit den Worten „Bleiben sie dabei, haben sie Spaß am Glauben und an unserer Gemeinschaft und an unserem Miteinander“, lud Pfarrer Moser alle auf die „Piazza“ vor der Kirche ein. Hier bekam jeder wieder traditionell ein Sektglas, mit unterschiedlicher Füllung, die von Sekt, Sekt mit Schuss bis Punsch reichte. Mit dem Glas in der Hand, am Feuer stehend und mit Blick über Krauchenwies fand der Mitarbeiterdank der Seelsorgeeinheit seinen Ausklang.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen