21-Jähriger verursacht Unfall

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei wurde zu einem Verkehrsunfall nach Krauchenwies gerufen.
Die Polizei wurde zu einem Verkehrsunfall nach Krauchenwies gerufen. (Foto: Archiv: dpa/Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

An der Einmündung der B 311 in die Sigmaringer Straße in Krauchenwies ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei jetzt mitteilt, übersah ein 21-Jähriger einen 20-jährigen Autofahrer, der der abknickenden Vorfahrtstraße in Richtung Sigmaringen folgte. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 16 000 Euro.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen