Feuerwehr löscht Heckenbrand
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Feuerwehr löscht Heckenbrand
Schwäbische Zeitung

Rund 15 Meter Thujahecke haben am Mittwochabend gegen 20 Uhr in der Straße Im Diengau in Hohentengen gebrannt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Rund 15 Meter Thujahecke haben am Mittwochabend gegen 20 Uhr in der Straße Im Diengau in Hohentengen gebrannt. Laut Polizeibericht hatte ein Mann Asche aus seinem Ofen im Bereich der Hecke auf die Erde gekippt. Offensichtlich befand sich darin noch Glut, die dann die Pflanzen entzündete. Das Feuer wurde von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Hohentengen gelöscht. Der Sachschaden beträgt rund 800 Euro.

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.