Unbekannte randalieren in der Mainacht

Lesedauer: 1 Min
 In Hohentengen wurde in der Mainacht randaliert.
In Hohentengen wurde in der Mainacht randaliert. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Sachschaden in bislang nicht bekannter Höhe haben Unbekannte in der Nacht zum 1. Mai gegen 1.15 Uhr in Hohentengen angerichtet.

Laut Polizei wurden im Bereich der Straßen Steige, Kugelberg, Hochgericht, Wiesäcker und Im Diengau etliche Rohrpfosten von Verkehrszeichen verbogen, ausgegraben und herausgerissen. Gegenstände, darunter Blumenkübel und Solarlampen warfen die Unbekannten auf die Straße. An einem geparkten Pkw wurde der Außenspiegel beschädigt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen