Claudio Lutz ist bei „Jugend musiziert“ erfolgreich

Lesedauer: 1 Min
Claudio Lutz und sein Schlagzeuglehrer Hubert Müllerschön freuen sich über den Erfolg.
Claudio Lutz und sein Schlagzeuglehrer Hubert Müllerschön freuen sich über den Erfolg. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Unter der Leitung des Schlagzeugausbilders Hubert Müllerschön ist Claudio Lutz aus der Bläserschule des Musikvereins Göge-Hohentengen mit gerade einmal sieben Jahren beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in der Altersgruppe 1A angetreten. Dazu durfte er Anfang Februar nach Friedrichshafen an die Musikschule kommen und dort sein Können am Marimbaphon und Drumset unter Beweis stellen. Dies ist ihm mit 24 Punkten, einem 1. Preis und ganz viel Lob hervorragend gelungen. Die ganze Bläserschule und die Mitglieder des Musikvereins sind stolz auf die Leistung von Claudio Lutz und wünschen ihm weiterhin viel Spaß mit seinem Schlagwerk.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen