Unbekannter stiehlt Opferstock

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Opferstock-Diebstahl in Gammertingen.
Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Opferstock-Diebstahl in Gammertingen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Täter hat einen Opferstock aus der Lourdesgrotte an der Sigmaringer Straße in Gammertingen gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, flexte er den mit einem Vierkantrohr befestigten Opferstock ab und nahm ihn samt Inhalt mit. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 16 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr. Der graue Opferstock aus Metall ist 22,5 mal 16,5 mal 17 Zentimeter groß. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges im Bereich der Grotte beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Opferstocks geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Gammertingen unter der Telefonnummer 07574/921 60 entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen