Erstklässler feiern ihre Einschulung

Lesedauer: 2 Min
 Auch an den Gammertinger Schulen geht nach den Sommerferien wieder der Unterricht los.
Auch an den Gammertinger Schulen geht nach den Sommerferien wieder der Unterricht los. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Stadt Gammertingen weist auf einige wichtige Termine zum Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2019/20 hin.

An der Laucherttalschule, einem Verbund aus Grundschule, Werkrealschule und Realschule, beginnt der Unterricht für die Klassen 2 bis 10 am Mittwoch, 11. September, um 7.45 Uhr. Die Einschulungsfeier der künftigen Erstklässler beginnt am Samstag, 14. September, um 9 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Leodegar.

Am Gymnasium Gammertingen beginnt der Unterricht für die Schüler von Klasse 6 bis zur Jahrgangsstufe 1 am Mittwoch, 11. September, um 7.45 Uhr. Unterrichtsbeginn für die Jahrgangsstufe 2 ist um 8.35 Uhr. Der Unterricht für die Fünftklässler beginnt am Donnerstag, 12. September, um 7.45 Uhr. Ein Schuljahreseröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Leodegar wird am Freitag, 13. September, um 7.45 Uhr gefeiert.

An der Grundschule Feldhausen beginnt der Unterricht am Mittwoch, 11. September, um 8.10 Uhr. Das Ende ist für alle Schüler um 11.25 Uhr. Eine Einschulungsfeier für die künftigen Erstklässler beginnt am Dienstag, 17. September, um 10 Uhr in der Sporthalle der Grundschule.

Am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) beginnt der Unterricht für die Klassen 2 bis 9 am Mittwoch, 11. September, um 7.45 Uhr. Einschulungsfeier für die Erstklässler ist am Freitag, 13. September. Mit dem Unterricht starten sie am Montag, 16. September. Die genauen Termine wurden in einem Einladungsschreiben bekannt gegeben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen