Autofahrer streift Radfahrer und flüchtet

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 12.15 Uhr in der Albstraße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Ein 57-jähriger Radfahrer war auf der als Radweg markierten Fahrbahn in Richtung Gammertingen unterwegs, als ihn ein Auto in einer langgezogenen Linkskurve in Bronnen überholte. Beim Einscheren streifte das Autos den Fahrradfahrer leicht, so die Polizei in ihrer Pressemitteilung. Dabei ist der Fahrradfahrer gestürzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Nach der ersten notärztlichen Versorgung vor Ort wurde der leicht verletzte Radfahrer ins Krankenhaus gebracht. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Gammertingen, unter der Telefonnummer 07574/92 16 87, zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen