1,7 Meter langer Kratzer im Autolack

Lesedauer: 1 Min

Ein Unbekannter hat ein schwarzes Auto massiv zerkratzt.
Ein Unbekannter hat ein schwarzes Auto massiv zerkratzt. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Über eine Länge von 1,7 Metern – über beide Türen auf der Fahrerseite hinweg – hat ein Unbekannter ein geparktes Auto zerkratzt. Laut Polizei soll sich die Tat zwischen Dienstagmittag und acht Uhr am Mittwochmorgen an der Mayinger Straße ereignet haben. An dem schwarzen Nissan-Quashqai entstand ein Schaden von rund 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 07475/95 00 10 entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen