Unbekannter überfällt Netto-Markt

Lesedauer: 1 Min
In Bitz ist der Netto überfallen worden.
In Bitz ist der Netto überfallen worden. (Foto: Symbol: Axel Pries)
Schwäbische Zeitung

Ein maskierter Mann hat am Dienstagabend den Netto-Markt an der Harthauser Straße überfallen und die Tageseinnahmen erbeutet.

Wie die Polizei mitteilt, betrat der Mann kurz vor 21 Uhr mit Unterziehhaube den Markt. Er bedrohte den Filialleiter mit einer Kurzwaffe, wollte zuerst an den Tresor, forderte dann aber Geld aus der Kasse. Eine hinzugekommene Mitarbeiterin öffnete die Kasse und übergab dem Räuber die Tageseinnahmen. Der Täter stopfte seine Beute in eine Tasche und flüchtete zu Fuß. Er ist 165 bis 170 Zentimeter groß und war bekleidet mit einem grauen Jogginganzug und grünen Turnschuhen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen