Gefährlicher "Schutzstreifen" für Radfahrer

Videodauer: 00:44
Gefährlicher "Schutzstreifen" für Radfahrer
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Gefährlicher "Schutzstreifen" für Radfahrer (Foto: ViMP / ViMP Import)
stellv. Redaktionsleiter
Laura Keiß
Mediengestalterin

Schutzstreifen sind eigentlich, wie der Name es sagt, zum Schutz von Radfahrern gedacht. Manchmal kommt es bei der Schutzwirkung auf die Ausführung an, wie ein Beispiel aus Bad Saulgau zeigt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Schutzstreifen sind eigentlich, wie der Name es sagt, zum Schutz von Radfahrern gedacht. Manchmal kommt es bei der Schutzwirkung auf die Ausführung an, wie ein Beispiel aus Bad Saulgau zeigt. Da wird der Schutzstreifen zumindest an einem Ende zur regelrechten Gefahr. Das will die Stadt jetzt ändern.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.