Vier Autos stoßen zusammen

Lesedauer: 1 Min
Evakuierung vor Bombenräumung

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre.
Evakuierung vor Bombenräumung Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre. In den Morgenstunden soll eine Fünf-Zentner-Bombe im Stadtgebiet entschärft werden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Vier beschädigte Auto sowie ein Gesamtsachschaden von rund 10 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, derr sich am Mittwochmorgen gegen 7.15 Uhr auf der Landesstraße 280 zwischen Tafertsweiler und Bolstern ereignet hat. Eine 56-jährige Autofahrerin musste am Ortseingang Bolstern verkehrsbedingt stark abbremsen. Vermutlich aufgrund mangelnden Sicherheitsabstandes fuhren die drei nachfolgenden Autos auf, sodass alle vier Wagen nicht unerheblich beschädigt wurden. Verletzt wurde niemand.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen