Siegemund spielt am Mittwoch um 10 Uhr

Lesedauer: 4 Min

Patty Schnyder lässt am Dienstag ihrer Erstrundengegnerin Antonia Schmidt mit 6:1/6:0 keine Chance.
Patty Schnyder lässt am Dienstag ihrer Erstrundengegnerin Antonia Schmidt mit 6:1/6:0 keine Chance. (Foto: Karl-Heinz Bodon)
Sportredakteur

Mehr zu dem Knoll Open unter: www.knollopen.de

Laura Siegemund und Antonia Lottner steigen am heutigen Mittwoch ins Turnier um die Knoll Open ein. Laura Siegemund spielt bereits um 10 Uhr auf dem Centre Court gegen die Kroatin Lea Boskovic. Danach bestreitet die topgesetzte Antonia Lottner ihr erstes Spiel gegen Miriam Kolodziejova aus Tschechien. Ihre Partie glatt gewonnen hat am Dienstagabend die Schweizerin Patty Schnyder, die die Deutsche Antonia Schmidt mit 6:1/6:0 besiegte.

Qualifikation, 2. Runde: Romina Oprandi (Schweiz) - Oana Georgeta Simion (Rumänien/1) 6:4/7:5, Gabriela Horackova (Tschechien/16) - Magdalena Pantuckova (Tschechien/2) 2:6/6:3/6:4, Carolina Meligini Rodrigu Alves (Brasilien/3) - Tatiana Pieri (Italien/4) 6:1/6:3, Gabriela Pantuckova (Tschechien/4) - Valeriya Zeleva (Russland/12) 6:1/6:2, Lea Boskovic (Kroatien) - Gabriela Talaba (Rumänien/10) 6:0/6:0, Helene Scholsen (Belgien/6) - Aymet Uzcategui (Venezuela) 6:2/7:5, Stephanie Wagner (Deutschland) - Johana Markova (Tschechien/13) 6:2/5:7/7:6, Laura-Ioana Andrej (Rumänien/9) - Anna-Giulia Remondina (Italien/8) 6:3/6:4

Einzel, 1. Runde: Alexandra Cadantu (Rumänien) - Jesika Maleckova (Tschechien) 6:4/6:3, Marina Melnikova (Russland) - Anastasia Grymalska (Italien/7) 6:2/6:2, Bibiane Schoofs (Niederlande/3) - Katharina Hobgarski (Deutschland) 6:4/6:2, Anna Bondar (Ungarn) - Stefania Rubini (Italien) 6:4/6:2, Patty Schnyder (Schweiz/2) - Antonia Schmidt (Deutschland) 6:1/6:0

Doppel, 1. Runde: Anna Bondar (HUN)/Jaqueline Adina Cristian (ROU/1) - Oana Gorgeta Simion (ROU)/Gabriela Talaba (ROU) 6:4/6:4, Anastasia Grymalska (ITA)/Tatiana Pieri (ITA) - Johana Markova (CZE)/Magdalena Pantuckova (CZE) 6:2/7:6, Anna-Giulia Remondina (ITA)/Sofia Shapatava (GEO) - Katharina Hobgarski (GER)/Olga Ianchuk (UKR) kampflos an Remondina/Shapatava, Laura-Ioana Andrei (ROU)/Anna Klasen (GER) - Carolina Meligini Redrigu Alves (BRA)/Aymet Uzcategui (VEN/4) 3:6/7:6/10:4

Am Mittwoch spielen: Centre Court, 10 Uhr: Laura Siegemund (Deutschland/4) - Lea Boskovic (Kroatien); danach Antonia Lottner (Düsseldorf/1) - Miriam Kolodziejova (Tschechien); danach: Emily Seibold (Deutschland/WC) - Barbara Haas (Österreich); Nicht vor 17 Uhr: Eleni Kordolaimi (Griechenland) - Katharina Gerlach (Deutschland/Wildcard)

Little Blue Court, 10 Uhr: Stephanie Wagner (Deutschland/Q) - Michaela Honcova (Slowakei); danach: Laura-Ioana Andrei (Rumänien/Q) - Romina Oprandi (Schweiz/Q); danach: Julia Grabherr (Österreich/8) - Vivien Heisen (Deutschland); danach: Michaela Honcova (SVK)/Jana Jablonovska (SVK) - Anita Husarevic (BIH)/Emma Laine (FIN/2); danach, nicht vor 16 Uhr: Lea Boskovic (CRO)/Chiara Scholl (USA) - Miriam Kolodziejova (CZE)/Jesika Maleckova (CZE).

Court 8, 10 Uhr: Gabriela Pantuckova (Tschechien/Q) - Carolina Alves (Brasilien/Q); danach: Sofia Shapatava (Georgien) - Gabriela Horackova (Tschechien/Q); danach, nicht vor 16 Uhr: Anna Bondar (Ungarn)/Jaqueline Cristian (Rumänien/1) - Aastasia Grymalska/Tatiana Pieri (bd. ITA).

Court 9, 10 Uhr: Olga Ianchuk (Ukraine) - Chiara Scholl (USA/6); danach:Jaqueline Adina Cristian (Rumänien/5) - Helene Scholsen (Belgien/Q); danach: Iovana Trickovic (AUT)/Katarina Trickovic (AUT) - Rebeka Kern (GER)/Carmen Schultheiß (GER); danach, nicht vor 16 Uhr: Albina Khabibulina (UZB)/Helen Scholsen (NED/3) - Vivien Heiden (GER)/Eleni Krdolaimi (GRE)

Mehr zu dem Knoll Open unter: www.knollopen.de

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen