Der Nachwuchs turnt in Bingen

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Das Bezirksfinale Süd der Pflichtstufen im Geräteturnen wird am Samstag und Sonntag, 4./5. Mai in der Sandbühlhalle in Bingen ausgetragen. Gastgeber ist der TV Bingen. 195 Turnerinnen und 77 Turner haben in den einzelnen Klassen gemeldet. Die Teilnehmer kommen aus den Turngauen Nordschwarzwald, Schwarzwald, Oberschwaben, Ulm, Zollern-Schalksburg und Hohenzollern. Gekürt werden die Sieger in acht Altersklassen, von sieben bis 14 Jahren, bei Jungen und Mädchen. Bei den Mädchen qualifizieren sich die ersten Vier jeder Klasse für das Landesfinale, bei den Jungen die ersten Sechs. Vom TV Bingen haben sich 15 Mädchen sechs Jungen im Rahmen der Gau- und Kreismeisterschaften des Turngaus Hohenzollern für das Bezirksfinale qualifiziert. Bei den Mädchen starten am Samstag, ab 10.15 Uhr Leni Baur, Hannah Menzler, Nele Hader, Marike Kunzmann, Emma Prillinger, Freyja Kolvidsson, Carla Steinhart, Jule Konrad, Lara Winterle, Sophie Baier, Lynn Benz, Louisa Gfrörer, Vanessa Gönner, Hannah Kusterer und Hannah Sentenstein dabei. Vom TB Sigmaringen haben sich Dilara Schönenberger, Emma Steinhart und Romy Luib qualifiziert, vom FV Altheim sind Malin Selig und Lara Locher dabei. Die Mädchen turnen an Sprung, Schwebebalken und Boden sowie, je nach Altersklasse, an Stufenbarren oder Reck.

Die Jungen turnen am Sonntag, ab 10 Uhr ihre Sieger aus. Für das Bezirksfinale haben sich sechs Turner des TV Bingen qualifiziert: Felix Schäfer, Finn Bregenzer, Benjamin Fox, Jonathan Sage, Bastian Elser und Paul Seger. Die Jungen müssen - ebenfalls variierend nach Altersklasse an folgenden Geräten turnen: Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren, Reck.

Der Wettbewerb in Bingen gehört zum Bezirksfinale Süd, einer von drei Bezirksfinals des Schwäbischen Turnerbundes, die regional unterteilt sind in Nord, Mitte und Süd und als Qualifikation für das Landesfinale dienen. Weitere Starter kommen aus folgenden Vereinen: Weingarten, Dornstetten, Spaichingen, Ailingen, Feldrennach, Staig, Illerrieden, Schwendi, Altheim, Ravensburg, Laupheim, Friedrichshafen, Boll, Eisenharz, Sigmaringen, Hochmössingen, Baiersbronn, Haiterbach, Wangen und Aistaig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen