Toby
Toby (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Musikerin Toby tritt am Freitag, 7. September, im Franziskaner in Bad Saulgau auf. Beginn ist um 20.30 Uhr. Blues, Roots, Indie – Toby aus West Australien ist laut Pressemitteilung des Veranstalters sehr viel mehr als man von einer durchschnittlichen Singer-Songwriterin erwarten würde. „Ihre Auftritte leben von ihrem Talent, Emotionen in ihren Texten rüberzubringen und von ihrer gewaltigen und kraftvollen Stimme“, heißt es dort. „Das Publikum spürt, dass hier alles echt ist: die Songs und die Performance. Tobys fesselnde Stimme und die Faszination, die auf das Publikum überspringt, kann man nicht beschreiben – man muss es selber erleben, hören und sehen, um es zu spüren und zu verstehen.“

In den letzten sieben Jahren hat Toby mit ihrer Musik die Herzen tausender begeisterter Zuhörer erobert. In der Zwischenzeit hat sie sechs Alben, zwei Live-DVDs und einige EPs veröffentlicht. „Ihre Auftritte sind ein Fest für mehr als nur die Ohren. Leidenschaftlich, rau, kraftvoll und Musik im Blut – dafür steht Toby“, heißt es weiter. Die Mischung aus Soul, Blues, Folk und Rock spreche das breite Publikum an, und begeistere abseits des Mainstreams am Freitag sicher auch Konzert-Besucher im Bad Saulgauer Franziskaner.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen