Bürger helfen Bürgern geht auf den Markt

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Im September sind an den Markttagen Vorstandsmitglieder und helfende Leistungserbringer des Vereins „Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau“ gegenüber vom Drogeriemarkt Müller mit einem Infostand vertreten.

Vier Termine sind dafür vorgesehen. Am Samstag, 8. September, Mittwoch, 12. September, Samstag, 22. September, und Mittwoch, 26. September. An diesen Tagen, jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr, können Markt- und Stadtbesucher am Stand mit Vereinsmitgliedern ins Gespräch kommen. Interessierte haben die Möglichkeit, sich unverbindlich über den Verein zu informieren. Außerdem können die neuen Gutscheine gekauft werden.

Helfen und geholfen bekommen

Mit dieser Aktion möchte der im März 2017 gestartete Verein neue Leistungserbringer ansprechen und sie für die Mitarbeit im Verein gewinnen. Menschen, die Hilfe brauchen können, sollen die Gespräche ermuntern, sich zu melden.

Die Idee hinter dem Verein und seinen Leistungen ist der genossenschaftliche Gedanke: Wer Hilfe leistet und die Stunden anspart, kann darauf zurückgreifen, sobald er selbst Hilfe nötig hat. Die Zeitguthaben können aber jederzeit auch ausbezahlt werden. Wer mehr wissen möchte, kann am Stand des Vereins vorbeikommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen