31 Kinder messen sich im Handball und in Koordinationsübungen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Abteilung Handball des SV Uttenweiler hat am vergangenen Wochenende drei weitere Jugendmannschaften aus Schemmerhofen, Bad Waldsee und Dietenheim zur VR-Talentiade-Sichtung in der Turn- und Festhalle in Uttenweiler begrüßen können. Die 31 Kinder konnten sich in verschiedenen Spielen, darunter Handball und Parteiball, aber auch diverse Koordinationsübungen messen. Nach drei Stunden intensiven Spielens und großen Spaßes, der bei allen Kindern im Vordergrund stand, freuten sich alle Teilnehmer über ihre Medaillen. Nach einer kurzen Ansprache von Klaus Bogenrieder, Bereichsleiter der Volks- und Raiffeisenbank Riedlingen, überreichte dieser den Kindern als Anerkennung zusätzlich Urkunden und Turntaschen.

Foto: Verein

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen