26-Jähriger verursacht Auffahrunfall

Lesedauer: 1 Min
26-Jähriger verursacht Auffahrunfall
26-Jähriger verursacht Auffahrunfall (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 26-jähriger Fahrer eines VW Passat hat am Sonntag gegen 17.30 Uhr an der Kreuzung Schützen- mit der Kaiserstraße in Bad Saulgau aus Unachtsamkeit einen Auffahrunfall verursacht. Zwei Insassen des auf der Schützenstraße vorausfahrenden und verkehrsbedingt bremsenden Ford Fiesta klagten bei der Verkehrsunfallaufnahme des Polizeireviers Bad Saulgau über Schmerzen an der Wirbelsäule, weshalb beide zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand kein nennenswerter Schaden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen