Ravensburger Einzelhändler bangen um Weihnachtsgeschäft

Videodauer: 06:35
Regio TV
Die Vorweihnachtszeit steht vor der Tür - in 9 Tagen zünden wir die erste Kerze am Adventskranz an. Bislang hält sich die Einkaufslaune bei vielen Menschen aber stark in Grenzen. Sehr zum Leidwesen der regionalen Einzelhändler, die ohnehin schon von der Kaufzurückhaltung der vergangenen Monate gebeutelt sind. Aber die Hoffnung, dass die Kunden doch noch kommen und wenigstens zum Teil die Löcher in den Kassen stopfen, wollen sie nicht aufgeben. Journal-Reporter Christian Reichl war in der Ravensburger Innenstadt unterwegs und hat mit Händlern über das anstehende Weihnachtsgeschäft gesprochen.
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen