Jürgen Matt scheidet aus Gemeinderat aus

Lesedauer: 1 Min

Jürgen Matt (links) und Daniel Steiner.
Jürgen Matt (links) und Daniel Steiner. (Foto: Steinhübel)

Nach 24 Jahren scheidet Jürgen Matt aus dem Gemeinderat Wolpertswende auf eigenen Wunsch vorzeitig aus. 1994 wurde er zum ersten Mal gewählt und gehörte seitdem ununterbrochen dem Gremium an. Die Verabschiedung nahm Bürgermeister Daniel Steiner in der letzten Gemeinderatssitzung vor. Er würdigte in seiner ausführlichen Laudatio die Verdienste des Mochenwangeners, der auch der Sprecher der Offenen Bürgerliste war. Anschließend überreichte er Matt die Dankesurkunde der Gemeinde Wolpertswende und die Ehrenurkunde des Gemeindetages Baden-Württemberg.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen