Traktorfahrer übersieht Motorrad

Lesedauer: 1 Min

 Traktorfahrer übersieht Motorradin Wolfegg.
Traktorfahrer übersieht Motorradin Wolfegg. (Foto: Marcel Kusch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zum Glück nur leichte Verletzungen hat ein 18-jähriger Motorradfahrer am Mittwochmittag gegen 12.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße  7937 bei Wolfegg erlitten.

Der 48-jährige Fahrer eines Traktors mit Anhänger hatte laut Polizei die Kreisstraße vom Waldstück „Schnaid“ in Richtung Holdenreute überqueren wollen und hierbei den aus Richtung Wolfegg kommenden Motorradfahrer übersehen. Trotz einer Vollbremsung konnte der junge Mann nicht mehr verhindern, dass er mit seiner Maschine gegen die Vorderachse des Anhängers prallte. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen