Motorradfahrer bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht in der Nahaufnahme
Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. (Foto: Friso Gentsch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße L315 bei Wolfegg ist am Samstag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann mit seinem Traktor aus der Fürst-Max-Willibald-Straße und bog nach links in Richtung Wolfegg auf die L315 ein. Hierbei missachtete er, laut Polizeibericht, die Vorfahrt eines von Wolfegg heranfahrenden Motorrades. Bei der Kollision wurde der 55-jährige Motorradfahrer schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. An Motorrad und Traktor entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 13 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen