Lkw-Fahrer missachtet Vorfahrt eines 81-Jährigen

Lesedauer: 2 Min
 Lkw-Fahrer missachtet Vorfahrt eines 81-Jährigen in Wolfegg.
Lkw-Fahrer missachtet Vorfahrt eines 81-Jährigen in Wolfegg. (Foto: Friso Gentsch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und ein Gesamtschaden in Höhe von rund 42 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 13.30 Uhr an der Kreuzung Haidgauer Straße/Eintürner Straße in Wolfegg ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 47-jähriger Lkw-Fahrer die Eintürner Straße von Molpertshaus kommend in Richtung Haidgauer Straße. An der Kreuzung fuhr er geradeaus weiter und missachtete dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 81-jährigen Fahrers. Bei der Kollision wurde das Auto nach rechts abgewiesen, überfuhr und streifte mehrere Verkehrszeichen sowie Leitpfosten und kam neben der Fahrbahn zum Stehen. Der Rettungsdienst brachte den 81-Jährigen vorsichtshalber in ein Krankenhaus. Nach eigenen Angaben blieb er jedoch unverletzt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen