Unfallflucht nach Sachbeschädigung

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei sucht Zeugen, die die Sachbschädigung beoachtet haben.
Die Polizei sucht Zeugen, die die Sachbschädigung beoachtet haben. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Einen Schaden von rund 1.000 Euro verursachte ein Unbekannter, der am Montag zwischen 8 Uhr und 13 Uhr einen auf dem Parkplatz hinter dem Frischemarkt in der Riedhauser Straße abgestellten Ford beschädigte, wie die Polizei mitteilt. Vermutlich beim Ausparken zerkratzte der Unbekannte, eventuell sogar ein Zweiradfahrer, den Pkw und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Er hinterließ lediglich eine kleine Notiz an dem geparkten Fahrzeug: „Sorry für den Kratzer“. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, den Polizeiposten Altshausen, Tel. 07584/92170, zu informieren.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen