Mundmaler und Motivations-Coach kommen zum Herbstfest in Wilhelmsdorf

Lesedauer: 2 Min
David Kadel hilft auch Profi-Fuballern.
David Kadel hilft auch Profi-Fuballern. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Das genaue Programm steht online unter www.lebendige-gemeinde.de/herbstfest

Prominenten Besuch erwarten die Veranstalter des vierten Herbstfestes Oberschwaben am Samstag, 13. Oktober, von 9 bis 16.30 Uhr in Wilhelmsdorf in der Riedhalle.

Einen mundmalenden Künstler vom Bodensee, den querschnittsgelähmten Lars Höllerer und den Bundesliga-Coach David Kadel, der als engagierter Christ Fußballer wie Jürgen Klopp und David Alaba begleitet. Bekannt wurde Kadel durch seine Fußballer-Bibeln und den Kinofilm „Und vorne hilft der liebe Gott.“

Neu ist eine Gesprächsrunde, in der der Pfarrer und Journalist Heiko Bräuning drei Menschen interviewt: Tanja Kiess, die nach einer schweren Krebsoperation beinamputiert das Leben meistert. Lars Höllerer, der nach einem Motorradunfall mit 20 Jahren querschnittsgelähmt im Rollstuhl landet und sein Leben als Künstler neu erfindet, indem er mit dem Mund malt. Und Peter Stegemann, ein eigentlich braver Vorzeige-Unternehmer, der 20 Jahre lang ein Doppelleben mit außerehelichen Beziehungen führte, bevor seine Welt zusammenbrach.

Musikalisch gestaltet den Tag das Ensemble Soli Deo Gloria aus Bad Saulgau unter der Leitung von Matthias Lyding.

Für Kinder von sechs bis zwölf Jahren gibt es parallel einen Jungschartag und für Kleinkinder von zwei bis fünf Jahren eine Spielbetreuung.

Ein besonderes Highlight Um 20 Uhr findet die Jesus-Lounge statt – ein junger Gottesdienst, der von Jugendlichen aus Friedrichshafen, Illmensee und Wilhelmsdorf gestaltet wird. Ein Mittagessen wird angeboten. Veranstalter sind mehrere christliche Gemeinden und Werke aus der Region.

Das genaue Programm steht online unter www.lebendige-gemeinde.de/herbstfest

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen