Einbrecher werden von Bewohner gestört

Lesedauer: 1 Min

Mehrere Unbekannte haben vergeblich versucht, gewaltsam in ein Wohnhaus einzubrechen.
Mehrere Unbekannte haben vergeblich versucht, gewaltsam in ein Wohnhaus einzubrechen. (Foto: Silas Stein)
Schwäbische Zeitung

Mehrere Unbekannte haben am Donnerstag gegen 23.30 Uhr vergeblich versucht, gewaltsam in ein Wohnhaus in der Zußdorfer Straße einzubrechen. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter die Eingangstür auf, gelangten so in einen Vorraum und scheiterten an der Wohnungstür. Ein Bewohner wurde auf den Einbruchsversuch aufmerksam und verständigte die Polizei. Noch vor deren Eintreffen flüchteten die Täter unerkannt.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Personen festgestellt haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weingarten, Telefon 0751 / 8036666, zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen