Einbrecher in der Küche überrascht

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Zwei Unbekannte sind am Samstag gegen 23.45 Uhr in ein Haus in der Zußdorfer Straße eingebrochen. Der 64-jähriger Hausbesitzer wachte durch Geräusche in seiner Küche auf und traf dort auf die beiden Einbrecher. Wie die Polizei mitteilt, flüchteten die beiden sofort. Einen der Einbrecher beschrieb der Hausbesitzer wie folgt: Etwa 175 cm groß, stämmig, Bodybilder-Figur, dunkles T-Shirt, lange Hose, eventuell Jeans, an der rechten Schulter hatte er vermutlich eine Verletzung. Zeugen mögen sich beim Polizeirevier Weingarten unter der Telefonnummer 0751 / 8036666 melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen