Der Titelverteidiger Unterzeil-Reichenhofen schlägt wieder zu

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Die Fußballerinnen des SC Unterzeil-Reichenhofen haben erneut den Schussenpokal gewonnen. Der Landesligist gewann das Vorbereitungsturnier in Wilhelmsdorf im Finale mit 3:2 nach Elfmeterschießen gegen den Ligakonkurrenten FV Bad Saulgau. Dritter wurde der SC Blönried nach einem souveränen 5:0-Erfolg gegen die SG Bad Waldsee/Reute.

Bereits in der Gruppenphase zeigte der Titelverteidiger Unterzeil-Reichenhofen seine Klasse. Gegen den Gastgeber FG 2010 WRZ gewannen die Allgäuerinnen mit 5:0, gegen den TSV Grünkraut sogar mit 7:0. Die Partie zwischen Grünkraut und der FG 2010 endete 4:1. Geleitet wurden die Partien beim Schussenpokal ausschließlich von Schiedsrichterinnen, in der Gruppe A waren Susanne Kranz und Melanie Scheb im Einsatz.

In der Gruppe B leiteten Susanne Kranz und Theresa Kesenheimer die Partien. In dieser Gruppe setzte sich Bad Saulgau durch. Die Gäste aus dem Bezirk Donau gewannen gegen den SV Deggenhausertal mit 6:0 und gegen den SV Bergatreute mit 2:0. Deggenhausertal gewann gegen Bergatreute ebenfalls mit 2:0.

Die Gruppe C gewann Blönried knapp vor Bad Waldsee/Reute. Unter der Leitung der Schiedsrichterinnen Melanie Scheb und Katharina Heilig setzte sich Blönried mit 8:0 gegen den SV Baindt durch, Die SG Bad Waldsee/Reute gewann nur mit 2:1 gegen Baindt. Da die Partie zwischen Blönried und Bad Waldsee/Reute 3:3 endete, wurde der SCB dank des besseren Torverhältnisses Erster.

In der Gruppe D schließlich sicherte sich der TSV Aach-Linz Platz eins. Der TSV gewann mit 2:0 gegen die SG Aulendorf/Bad Buchau/Bad Schussenried und mit 2:0 gegen den FV Weithart. Der FV gewann gegen Aulendorf mit 5:3 nach Elfmeterschießen. Geleitet wurden die Partien von Katharina Heilig und Susanne Kranz.

Im Viertelfinale zitterte sich Unterzeil im Elfmeterschießen gegen Deggenhausertal (6:5) weiter, Bad Saulgau schoss Grünkraut mit 13:0 vom Platz. Blönried gewann mit 2:0 gegen Weithart und Bad Waldsee/Reute mit 2:1 gegen Aach-Linz. Im Halbfinale benötigte Bad Saulgau das Elfmeterschießen gegen Bad Waldsee/Reute (4:1), Unterzeil gewann mit 2:1 gegen Blönried.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen