Autofahrerin übersieht Motorrad – zwei Verletzte

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zwei Verletzte, einer davon schwer, und Sachschaden von nahezu 8000 Euro hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 15.10 Uhr auf der Landesstraße 201B bei Wilhelmsdorf gefordert. Nach Angaben der Polizei hatte eine 19-jährige VW-Fahrerin hinter einem Lkw die Landesstraße von Pfrungen kommend in Richtung Ruschweiler befahren und war nach links auf die L207 A abgebogen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 62-jährigen Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Während die junge Frau mit leichten Verletzungen davonkam, musste der schwer verletzte Motorradfahrer vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeugen mussten abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen