Zahlreiche Besucher kommen zur Eröffnung

Lesedauer: 1 Min
 Zahlreiche Besucher sind zur Eröffnung des Weingartener Nikolausmarkts auf dem Löwenplatz gekommen.
Zahlreiche Besucher sind zur Eröffnung des Weingartener Nikolausmarkts auf dem Löwenplatz gekommen. (Foto: Elke Obser)

Pünktlich am Nikolaustag hat zum 40. Mal der Nikolausmarkt auf dem Löwenplatz Weingarten eröffnet. Etwa 50 weihnachtlich geschmückte Hütten und Stände bieten als beliebter Treffpunkt für Jung und Alt wieder Selbstgebasteltes und Handgemachtes, aber auch kulinarische Spezialitäten mit typischen Produkten der Partnerstädte Bron, Burgeis, Grimma und Mantua. Offiziell eröffnete Oberbürgermeister Markus Ewald den Nikolausmarkt, umrahmt von Weihnachtsliedern von Stephan Debeur und dem Basilikachor sowie die Bläsergruppe des Musikvereins Weingarten. Als besonderen Höhepunkt trat der sogenannte Feuerfuchs mit seiner spektakulären LED-Show mit speziellen Lichteffekten auf. Der Nikolausmarkt lädt von Donnerstag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr zum Bummeln ein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen