Mehr Kinder, wenig Platz: Weingarten ergreift Maßnahmen zur Lösung des Kitaproblems.
Mehr Kinder, wenig Platz: Weingarten ergreift Maßnahmen zur Lösung des Kitaproblems. (Foto: Archiv: Roland Rasemann)

Weingarten will dem immer größer werdenden Bedarf an Kitaplätzen gerecht werden. Doch das Konzept 2030 ist an der unteren Kante genäht und birgt Risiken.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade