Weingarten bekommt einen Online-Marktplatz

Lesedauer: 8 Min
 Freuen sich in Weingarten über die Förderung (von links): Markus Kapler, Geschäftsführer von Locamo, Oberbürgermeister Markus E
Freuen sich in Weingarten über die Förderung (von links): Markus Kapler, Geschäftsführer von Locamo, Oberbürgermeister Markus Ewald und Weingartens Wirtschaftsförderer Marcus Schmid. (Foto: Stadt Weingarten)
Anton Wassermann

In sieben Städten im ganzen Land werden Online-Plattformen für den örtlichen Handel, das Gewerbe, für Dienstleister und kulturelle Institutionen eingerichtet. Eine davon ist Weingarten.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen